Datum : 17.07.2018
Uhrzeit: : 16:56 Uhr
   
Ruhrmetal.com Vorbericht : Summer Breeze 2004
» Vorbericht : Summer Breeze 2004
Von: 12.06.2004


Vorbericht : Summer Breeze 2004

 
Quelle/Link: www.summer-breeze.de
Datum: 12.06.2004
 

Vom 19. bis zum 21. wird das Summer – Breeze Festival nun schon zum 8. mal seine Tore für die Horden von musiksüchtigen Metallern öffnen. Das heißt, 3 Tage lang, auf 2 Bühnen (und das beste, ohne Überschneidung), werden 50 verschiedene Musikantengruppen die johlende Menge mit ihren musikalischen zur Schau Stellungen erfreuen.
Für die reinlichen Gesellen werden Duschen vorhanden sein, um sich von seiner über die Jahre angesammelten (und liebgewonnenen^^) Schmutzschicht zu befreien. Außerdem hat man die Möglichkeit, sein Magendarmendprodukt, luxuriös auf gespülten WCs in den Lokus zu befördern. Auch schön ist, dass dieses Jahr erstmals ein Supermarkt auf dem Gelände zu finden sein wird. In Verbindung mit der Tatsache, dass man sein Auto bequem neben sein Zelt stellen darf, scheint ein gelungenes Festival Wochenende vorprogrammiert.

Doch was wäre ein Metal Festival ohne die Bands? Nichts! Deshalb hat man sich bemüht, wieder eine abwechslungsreiche Auswahl an hochkarätigen Acts abzuliefern.
Deshalb wird man dieses Jahr in Abstgmünd den Klängen folgender Bands lauschen können:

ALEV BESEECH (S), BRAINSTORM, BUSTA HOOTA, CATARACT (CH), CREMATORY, CRIMINAL (CHI), DANZIG (USA), DEADSOUL TRIBE (A) , DIE HAPPY, DISILLUSION , ENSIFERUM (FIN) EQUILIBRIUM , EVERGREY (S) , FINNTROLL (FIN), FLESHCRAWL ,FRAGMENTS OF UNBECOMING GODDESS OF DESIRE (NL), GOREROTTED (UK) ,GREEN CARNATION (NOR), HATESPHERE (DK) HONIGDIEB , HYPOCRISY (S), IMMORTAL RITES , KATATONIA (S), LAKE OF TEARS (S), LEAVES EYES LORDS OF DECADENCE (A), MENHIR , MENTAL AMPUTATION MNEMIC (DK) ,MÖRK GRYNING (S), PARAGON, PRIMORDIAL (IR), PSYCHOPUNCH (S), RAWHEAD REXX ,SALTATIO MORTIS, SCHANDMAUL, SENTENCED (FIN), SIRENIA (NOR), SIX FEET UNDER (USA) SLEEPINGODSLIE , SODOM ,SONATA ARCTICA (FIN), TANKARD, TOTENMOND, U.D.O. VINTERSORG (S) , VOMITORY (S), XANDRIA

Also ist so zimlich für jedes Metalerherz was dabei was wirklich einen aus den Schuhen schlägt. Wir hoffen das uns diesmal die schlecht Wetterfront nicht überrascht wie letzes Jahr und wir diesmal das total geniale Festival mit keiner Wolke über den Kopf genießen können

Und wie immer wird man humane Preise antreffen, welche da wären:

VORVERKAUF:

3-Tages-Ticket 39.- Euro inkl. Vorverkaufsgebühr

--------------------------------------------------------------------------------

TAGESKASSE:

3-Tages-Ticket 45.- Euro
Tagesticket Donnerstag 20.- Euro
Tagesticket Freitag 20.- Euro
Tagesticket Samstag 20.- Euro

--------------------------------------------------------------------------------

CAMPINGPLATZTICKETS:

pro Fahrzeug
(Wochenende) 5.- Euro
pro Person
(Wochenende) 10.- Euro


drachenlady of Ruhrmetal.com