Datum : 20.06.2018
Uhrzeit: : 02:09 Uhr
   
Ruhrmetal.com Sonstiges : NEGATOR arbeiten am neuen Album
» Sonstiges : NEGATOR arbeiten am neuen Album
Von: 03.04.2004


Sonstiges : NEGATOR arbeiten am neuen Album

 
Quelle/Link: www.negator.org
Datum: 03.04.2004
 

Die Hamburger Black Metaller von NEGATOR um Frontmann NACHTGARM arbeiten zurzeit an neuen Songs für den Nachfolger zu ihrem Erfolgsalbum „Old Black. Das Werk wird den Titel „Die Eisernen Verse“ bekommen und die vorangegangene Scheibe noch um einiges übertreffen!
Frontmann NACHTGARM zeigt sich informativ: „Der vorläufige Arbeitstitel der neuen Platte ist „Die Eisernen Verse“ und das gute Stück Schwarzmetall wird die logische Schlussfolgerung auf „Old Black“ sein. Das heißt, die Songs werden noch um einiges schneller sein (!!! Extrem !!! Anm.d.Verf.), der Sound, an dem wir derzeit basteln, ist jetzt schon brutaler als der, der Vorgängers. Wir werden diesmal keine Keyboards einsetzen, da die Songs ausgereifter und eigenständiger sind und deshalb keine Tischhupenunterstützung brauchen. Die ersten Titel kann ich hier schon verraten:
Der erste Track hat den Namen „Old Stigma“ und wird eine Hochgeschwindigkeitsgranate aus schwarzem Stahl! Track Nummer Zwei trägt den Namen des Albums „die Eisernen Verse“ und stellt eine Appell an den Underground dar; ebenfalls in Überschall!
„Gloomy Sunday“ wird Titel Nummer drei und wird eine Neufassung eines in den 30er Jahren entstandenen Chansons über Suizid! Bei Song Nummer vier „The Answer of All Questions“ ist der Titel Programm…
Wir arbeiten derzeit mit Hochdruck an dem neuen Silberling, damit wir ab August oder September wieder in den Krieg ziehen können und der Welt zeigen, wie Black Metal zu klingen hat! „Die Eisernen Verse ist reiner Panzer Metal aus dem Herzen Hamburgs. Macht euch bereit für das kommende Sperrfeuer!!!“
Viel versprechende Worte lässt da NACHTGARM erklingen. Im Juni/Juli wird das EiKEy - Studio geentert. Den Platz an den Reglern wird, wie auch schon beim Vorgänger wieder Eike Freese (Sänger von Dark Age) übernehmen.
Da kommt etwas Großes auf uns zu…wir sind gespannt! Ruhrmetal.Com wird euch natürlich exklusiv auf dem Laufenden halten! Zu hören wird es übrigens einige der neuen Songs auf dem anstehenden PESTEN OPEN AIR, am 29. und 30. Juli, in Moers geben. www.pesten.de
BE AWARE!





Release: August / September 2005


predi of Ruhrmetal.com